Die zentralen Begriffe der ayurvedischen Massage sind abhyanga  und snehana. Diese bedeuten übersetzt  so viel wie „umhüllen“ und „liebevolles Einölen“.
Massagen sind ein wichtiger Teilbereich des Ayurveda, da sie über die hingebungsvolle Berührung und die reichliche Verwendung von (mediziniertem) Öl oder Kräuterpulver direkt auf das Körper-Geist-System einen ausgleichenden Einfluss nehmen.

Die angegebene Dauer betrifft die reine Massagezeit. Bitte planen Sie für Vorgespräch und Nachruhezeit zusätzlich eine halbe Stunde ein.

Bei der klassischen ayurvedischen Ganzkörpermassage wird durch wohltuende Ausstreichungen und gezielte Griffe der Energiefluss im gesamten Körper gefördert und das Nervensystem beruhigt. Der Körper erfährt eine verbesserte Durchblutung, eine Entgiftung und Anregung des Immunsystems. Anspannung, Erschöpfung und Schwäche können gelindert werden, während das warme Öl alle Körperschichten nährt und Haut, Knochen, Muskeln sowie Gelenke regeneriert. Über die individuelle Auswahl ayurvedisch-medizinierter Öle wird die Wirkung gezielt verstärkt. Eine anschließende kurze Schwitzbehandlung in der Svedana-Box regt den Stoffwechsel an und optimiert die Anwendung. Im Anschluss an die Massage besteht die Möglichkeit zu duschen.

Dauer: 70 Minuten zzgl. Svedana
Preis: 92 € (zzgl. 7 € für mediziniertes Öl)

Die Fuß- und Beinmassage ist eine sehr entspannende Anwendung und führt zu einer Beruhigung der Gedankentätigkeit und Erdung. Der Ayurveda empfiehlt die Padabhyanga bei Schlafstörungen, Nervosität und inneren Unruhezuständen. Wird ein kühlendes Öl oder Ghee (Butterreinfett) verwendet, so werden Hitzezustände vor allem im Kopfbereich über die reflektorische Wirkung der Fußsohle sanft reguliert. Tiefenentspannung während der Massage stärkt den gesamten Organismus sowie die Selbstheilungskräfte.

Dauer: 40 Minuten
Preis: 55 €

Kombination von klassischer Padabhyanga mit Kopf- und Gesichtsmassage. Diese intensive Anwendung unterschützt das mentale Abschalten und verstärkt den Tiefenentspannungseffekt. Sie haben die Möglichkeit zwischen einem Basisöl oder einem medizinierten Kopföl zu wählen, durch welches individuell bei Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, neurologischen Erkrankungen, nachlassende Sinnesschärfe (Augen), Kopfschmerzen und Haarproblematiken (frühzeitige Ergrauung, Haarausfall…) unterstützt werden kann.

Dauer: 60 Minuten
Preis: 75 € (zzgl. 5 € für mediziniertes Kopföl)

Fein gemahlenes, erwärmtes Kräuterpulver auf Basis von Gerstenmehl wird bei dieser anregenden, stoffwechselaktivierenden Massage verwendet. Es handelt sich um eine reinigende und verjüngende Massage, die u.a. gerne zur Reduktion des Fettgewebes und gegen Schweregefühl angewendet wird. Nach der Massage ist Ihre Haut samtweich und der Körper erfährt ein Gefühl von Leichtigkeit. Je nach Indikation kann das Pulver auch nach einer kurzen Einölung oder als Paste eingesetzt werden.

Dauer: 45 Minuten
Preis: 75 € (zzgl. 5 € mit Svedana-Anwendung)

Diese dynamische Trockenmassage-Technik mit Rohseidenhandschuhen regt die Durchblutung, den Lymphfluss und den Stoffwechsel an, wodurch sie zu den entschlackenden Anwendungen gehört.

Gleichzeitig hat sie einen die Haut glättenden Peelingeffekt. Sie wird gerne unterstützend während einer Entlastungskur, zur Gewichtsabnahme und gegen Cellulite eingesetzt.

Dauer: 30 Minuten
Preis: 39 €

Spezial

anwendungen

Jambira Pinda Sveda ist eine Stempelmassage mit heißen Zitronen-Kokos-Wickeln, die mit einem individuell abgestimmten Öl zubereitet werden. Warmes Öl und der aromatische Duft der Stempel gehören zu der intensiven snehanasvedana-Anwendung, d.h. ölen und schwitzen gleichzeitig. Als Teilkörpermassage wird sie eingesetzt zur Linderung schmerzhafter Muskelverspannungen und aufgrund der entgiftenden, entschlackenden Wirkung auch zur unterstützenden Behandlung von Cellulite bzw. generell zur Schönheits- und Regenerationsbehandlung für die Haut. Mit Reis oder Kräutern gefüllte Stempel werden traditionell bei Erschöpfung oder Gelenkschmerzen eingesetzt.

Dauer: 60 Minuten
Preis: 98 € (2./3. Anwendung innerhalb einer Woche: 80 €)

Diese harmonisierende Massage vom Nacken bis zu Gesäß erfolgt mit sanft fließenden Ausstreichungen und speziellen Griffen, kombiniert mit ayurvedischem Kräuteröl. So lockert sie das Gewebe und stressbedingte Verspannungen und Rückenschmerzen können gelindert werden. Gleichzeitig wirkt sie beruhigend auf das Nervensystem, weshalb sie auch gerne bei Migränekopfschmerz eingesetzt wird.
Diese Massage kann lokal mit einer heißen Rolle intensiviert werden.

Dauer: 40 Minuten (50 Minuten mit heißer Rolle)
Preis: 55 € (zzgl. 5 € für heiße Rolle)

Lokales Bad mit individuell abgestimmten Kräuteröl, speziell für die Anwendung an der Wirbelsäule, z.B. unterer Rücken, Nacken, an Knien oder über dem Herzen. Wirkt auf tiefere Strukturen, z.B. bei degenerativen Erkrankungen der Knochen und Gelenke, stärkend bei Bandscheibenvorfall, lösend bei Verspannungen und beruhigend bei Herzrasen. Diese Anwendung entfaltet ihre Wirkung dann besonders, wenn sie in kurzen Zeitabständen häufiger wiederholt wird.

Dauer: 60 Minuten
Preis: 80 € (2./3. Anwendung innerhalb von maximal 3 Monaten: 70 €)

Eine beruhigende Anwendung für die Ohren, das Kiefergelenk und das Nervensystem. Diese wohltuende Kombination aus Massage von Gesicht und Kopf, zusammen mit der Füllung der Ohren lässt Sie abtauchen in entspannende Welten. Häufig eingesetzt bei Tinnitus, Ohrenschmerzen, Schmerzen und Verspannungen im Kiefergelenk.

Dauer: 60 Minuten
Preis: 75 €

Kurzurlaub

Ayurveda DaySpa

Zeit für sich nehmen, mit allen Sinnen genießen und dabei Kraft und Energie tanken, die Gesundheit stärken. Nutzen Sie eines der Ayurveda-Verwöhnpakete, um Ihren Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele zu etwas ganz Besonderem werden zu lassen.

In diesem ca. 4-stündigen Wellness-Programm steckt das Beste der Birke. Die Birke wird schon bei Hildegard von Bingen zu Entschlackungszwecken erwähnt.
Genießen Sie die Kraft dieser heimischen Heilpflanze, die gerne gegen Ablagerungen im Binde- und Fettgewebe, speziell bei Cellulitis eingesetzt wird.

  • Genießend Sie einen wohltuenden Detox-Tee während ein Birken-Bad Ihre Füße verwöhnt.
  • Eine Garshan-Ganzkörpermassage mit dem Rohseidenhandschuh aktiviert den Stoffwechsel und den Lymphfluss. Sie löst feine Hautschüppchen und macht die Haut aufnahmebereit für die spätere Ölanwendung.
  • Zeit zum Entspannen auf der Relaxliege. Genießen Sie Ihre Ruhezeit mit einer ayurvedischen Vitaminbombe.
  • Tauchen Sie ein in die Welt der ayurvedischen Ölmassage. Eine umhüllende Entspannung und gleichzeitige Anregung der Zirkulationen im Körper – eine Abhyanga schenkt Ihnen Vitalität und Ausgeglichenheit. Hierzu habe ich für Sie nach ayurvedischen Prinzipien ein aktivierendes Birkenkokosöl hergestellt.
  • Die anschließende Schwitzbehandlung aktiviert nochmal kräftig den Stoffwechsel. Nachruhen erwünscht.
  • Nach einer erfrischenden Dusche stärken Sie sich zum Abschluss mit einem ayurvedischen Kitchari, einem leichten Reis-Dal-Eintopf, welcher das Verdauungssystem angenehm nährt aber nicht belastet.

Behandlungszeit: ca. 145 Minuten
Aufenthalt: ca. 4 Stunden

Ein Bademantel, Duschtuch und Hotelschlappen werden gestellt.
Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung an, welches Abschlussessen Sie bevorzugen.

Preis:  195 €

Ihre Auszeit setzt auf das Loslassen von Stressgefühlen und Anspannung. Intensive Massageerfahrungen und ausreichend Zeit zur Ruhe harmonisieren die Bioenergien und schenken neue Kraft und Vitalität.

  • Kommen Sie an bei einem erdenden Rosskastanien-Fußbad und einem vata-reduzierenden Tee.
  • Eine ausführliche Fuß-Beinmassage (Padabhyanga) hilft beim Loslassen des Alltags, beruhigt die Gedanken und schenkt tiefe Entspannung.
  • Tanken Sie nun Ruhe auf der Relaxliege und Vitamine mit einem wohlschmeckenden Smoothie.
  • Die folgende Abyhanga mit einem speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgesuchten ayurvedischen Öl schenkt Ihnen Umhüllung und Geborgenheit. Sie beruhigt das Nervensystem, beseitigt Erschöpfungsgefühle und nährt Körper und Geist auf wohltuende Weise.
  • Die anschließende Schwitzbehandlung aktiviert den Stoffwechsel, so dass der Körper das aufgetragenen Öl gut verwerten kann. Ein kurzes Nachruhen unterstützt diesen Prozess.
  • Nach einer erfrischenden Dusche stärken Sie sich zum Abschluss mit einer ayurvedischen Gemüsesuppe oder einem bunten Sommersalat mit Dinkelbaguette.

Behandlungszeit: ca. 155 Minuten
Aufenthalt: ca. 4 Stunden

Ein Bademantel, Duschtuch und Hotelschlappen werden gestellt.
Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung an, welches Abschlussessen Sie bevorzugen.

Preis:  210 €

Die Verschnaufpause für zwischendurch. Nehmen Sie sich kurz Zeit zum Ausspannen, zur Aktivierung von Stoffwechsel und Wohlbefinden der Rückenmuskulatur. Sie werden verwöhnt und fühlen sich anschließend wieder fit und vital.

  • Starten Sie Ihr Wellnessprogramm mit einem aktivierenden Fußbad bei einer Tasse Tee.
  • Eine stoffwechselanregende Garshan-Ganzkörpermassage mit dem Rohseidenhandschuh macht leicht und löst feine Hautschüppchen, so dass die Haut aufnahmebereit für das im Anschluss aufgetragene Pflegeöl wird.
  • Lassen Sie sich auf der Relaxliege einen ayurvedischen Obstsalat schmecken oder genießen Sie einen kräftigen Chai-Tee mit Energiebällchen.
  • Während der folgenden Rückenmassage von Nacken bis zum Gesäß wird Ihr Gewebe mit einem lösenden Öl und speziellen Griffen gelockert. Heiße Kompressen aktivieren lokal den Stoffwechsel. Ruhen Sie noch etwas nach, bevor Sie leicht und beschwingt den Heimweg antreten.

Behandlungszeit: ca. 115 Minuten
Aufenthalt: ca. 2,5 Stunden

Ein Bademantel und Hotelschlappen werden gestellt.
Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung an, welchen Snack Sie bevorzugen.

Preis:  158 €

„Massage ist eine der subtilsten Künste – und es ist nicht nur einfach eine Sache der Kunstfertigkeit. Es ist mehr eine Sache der Liebe.“

(Osho)

Gutscheine

Machen Sie sich oder einem lieben Menschen eine besondere Freude und schenken Sie Wohlbefinden und Gesundheitsfürsorge mit einem Gutschein für eine ayurvedische Massage oder einen Kochkurs.